Archiv | Vereinsleben

Beider Name steht für gute Arbeit mit Kontinuität beim FMQ

Für Axel Bohmüller ist das Jahr 2012 beim Fröhlich’schen Männerquartett nur eine Zwischenstation, aber eine sicher bedeutungsvolle: der aus Jöhlingen kommende Dirigent des FMQ wirkt seit nunmehr 20 Jahren im Nachbarort. Exakt am 19. 1. 1992, so ist in den Unterlagen des 1920 gegründeten Vereins nachzulesen, hat Axel Bohmüller die erste Chorprobe geleitet. Seine Arbeit […]

Weiterlesen 0

Eugen Rögele – ein Leben für den Gesang

Eugen Rögele (gebürtiger Berghausener) ist Ehrenkreisvorsitzender des Sängerkreises Karlsruhe und singt im hohen Alter von 88. Jahren heute noch bei „seinem“ Quartett in Berghausen. Dabei lässt er es sich nicht nehmen, jeden Montag von seinem Wohnort Neureut mit der Bahn in seinen Heimatort nach Berghausen zu fahren, um hier in der Singstunde mit seinem 1. […]

Weiterlesen 0

Wanderung zur Heuchelberger Warte

Es hat sich herumgesprochen: Jeden Donnerstag treffen sich alle FMQler und ihre Partnerinnen, die etwas für ihre Fitness tun wollen, zu einer „Pfinztal-Wanderung mit anschließender Einkehr“ (weitere Infos hier). Ein Erlebnis besonderer Art war die Tour von Leingarten zur „Heuchelberger Warte“, wo wir gemütlich einkehrten und uns ein Viertele gönnten. Den Trimm-Parcours danach meisterten die […]

Weiterlesen 0

Bericht über unseren 4-Tages-Ausflug nach Berlin vom 2.-5. Juni 2011

Berlin war eine Reise wert! 4 Tage lang war das Fröhlich’sche Männerquartett mit seinen Freunden und Gönnern Gast in unserer Bundeshauptstadt. Das Organisationsteam hatte ein abwechslungsreiches Programm zum näheren Kennenlernen Berlins zusammengestellt. Wir waren luxuriös im 4-Sterne-Hotel „Estrel“ untergebracht, wo wir auch gleich Kontakte zu einem Chor aus Kärnten knüpfen konnten. Während unserer Besichtigungstour lernten […]

Weiterlesen 0